Über Uns

Unser Projekt AufLeuchten ist im Rahmen der Uni und des YooWeeDoo-Wettbewerbes 2016 entstanden, in welchem wir für unsere Idee auch ausgezeichnet wurden. Letzlich wurden wir von der Gesellschaft für Energie und Klimaschutz gefördert.

Was ist nun unsere Motivation dabei? Mit unseren selbstgebauten Leuchten setzen wir ein Zeichen gegen die Wegwerfgesellschaft und geben Altglas & gebrauchtem Holz einen neuen Nutzen. Das Potential alltäglicher Materialien und Gegenstände wollen wir veranschaulichen.

 

Täglich landen wunderschöne Eineg-Flaschen im Müll, dasselbe gilt für Holz und diese Materialien upcyclen wir zu entsprechend wunderschönen Leuchten. Ob Wein, Saft oder Schnaps - alles entfaltet eine eigene Ästhetik in Verbindung mit den richtigen Kabeln und Hölzern. Das Ergebnis sind unkoventionelle, individuelle und stylische Self-made Leuchten.

Robin

Robin - der Daniel Düsentrieb des Teams kümmert sich unter anderem um den Auftritt in diesem Internetz, von dem jetzt alle reden.

Copyright @ All Rights Reserved

Kim

Kim - als kreative Ausnahmeerscheinung ist sie insbesondere mit der Videoproduktion betraut und macht ein hervorragendes Risotto

Christian

Chris - unser Teamältester hält den ganzen Laden zusammen und ist vor allem in der Orga unserer Workshops tätig.